💯 Stellst du dir auch diese Fragen?

Gut zu wissen vor dem Abo

David Streit

Letztes Update: vor einem Jahr

Warum kostet Shelfd jetzt Geld?

Das Abo ermöglicht es uns konstant weiter ins Produkt zu investieren. Wir haben zuvor freiwillige Spenden ausprobiert – aber das hat nur die Technikkosten finanziert und nicht die Redaktion.


Also haben wir 💬 in Abstimmung mit unserer Community entschieden, dass einige unserer Formate und Funktionen nun mit einem kleinen Preisschild versehen werden (nur 1,60€ im Monat). Andere bleiben weiterhin kostenlos verfügbar, so dass du Shelfd und die Menschen dahinter weiter erst kennenlernen kannst. 🔢 Die genaue Aufteilung liest du hier.



Was bekomme ich denn exklusiv?

Kurz gesagt: Mehr Empfehlungen basierend auf deinem Geschmack.


Im 📺 Feed gibst du an, welche Genres dich am meisten interessieren und zu welchen Plattformen du Zugriff hast. Wir behalten diese Auswahl konstant im Blick und empfehlen dir nur die Inhalte, die sich wirklich lohnen. Das spart dir jede Menge Zeit bei der Recherche und hilft dabei schneller zu entscheiden, worauf du gerade Lust hast.


Montags versenden wir ein 🕊 Update mit allen neuen, persönlichen Tipps auf Shelfd. So siehst du auf einen Blick, was auf der Seite neu hinzugekommen ist.


Und mit der E-Mail-Erinnerung ⏰ Letzte Chance verpasst du keine gemerkten Inhalte mehr. Drei Tage vor Ablauf melden wir uns dazu bei dir.



So viel schaffe ich gar nicht zu streamen. Lohnt sich Shelfd+ trotzdem?

Das geht uns glaube allen so (es gibt einfach zu viele tolle Serien, Filme und Dokus). Darum finden wir, dass man die wenige Zeit vor dem Fernseher nur mit den besten Inhalten verbringen sollte. Und genau dabei hilft dir unsere tagesaktuelle Übersicht: Du kommst schneller zum Streamen und siehst die besseren Inhalte.



Wie wählt ihr aus, was mir empfohlen wird?

Wir sind in der Redaktion leidenschaftliche Streamer*innen und sehen einfach alles. Sobald mindestens zwei einen Inhalt weiterempfehlen würden, legen wir ihn auf der Seite an.


Dabei stellen wir uns immer die Frage: Würden wir dieses Video einem guten Freund oder einer guten Freundin weiterleiten?



Kann ich das Abo erst einmal ausprobieren?

Es gibt einen 30-tägigen Probemonat, in dem du Zugriff auf alle exklusiven Formate und Funktionen erhältst und in Ruhe auszuprobieren kannst, welche Originals am besten zu deinen Gewohnheiten passen.


In der Zeit kannst du jederzeit und mit wenigen Klicks wieder kündigen. Sonst immer zum Ende der gewählten Laufzeit.


Ganz kostenlos können wir den Probemonat aber leider nicht anbieten. Bei deiner Buchung von Shelfd+ wird eine Gebühr in Höhe von 1,00 Euro fällig. Diese ist nötig, um gleich beim Abo-Abschluss ein Lastschrift-Mandat von deiner Bank ausgestellt zu bekommen (und viele geben dafür eine Mindestsumme an).



Gibt es die Möglichkeit vorab reinzuschauen, was mich erwartet?

Wir haben ein kleines ⏯ Video produziert (4 Min.), in dem du dir die Einrichtung von Shelfd+ und alle exklusiven Originals anschauen kannst.



Was kostet Shelfd+ und welche Bezahlmethoden bietet ihr an?

Shelfd+ kannst du entweder vierteljährlich oder jährlich buchen. Dazu wählst du deinen Wunsch-Betrag einfach selbst aus (jede*r zahlt soviel er oder sie kann). Alle Support-Level kommen mit dem selben Umfang an Formaten und Funktionen.


Für kurze Zeit kannst du dir obendrein noch 20% Earlybird-Rabatt auf das Abo sichern. Dieser bleibt dann dauerhaft erhalten, so dass du fortlaufend zu diesen Konditionen weiterstreamst:

Vierteljährlich Jährlich
1̶2̶,̶9̶9̶ ̶€̶ 10,39 € 3̶8̶,̶9̶8̶ ̶€̶ € 31,18 €
9̶,̶9̶8̶ ̶€̶ 7,98 € 2̶9̶,̶9̶9̶ ̶€̶ 23,99 €
7̶,̶9̶8̶ ̶€̶ 6,38 € (entspricht 2,13 € im Monat 2̶3̶,̶9̶9̶ ̶€̶ 19,19 € (entspricht 1,60 € im Monat)

Zahlen kannst du bequem via PayPal, Bankeinzug oder Kreditkarte.


Ich möchte mir den Rabatt sichern



Was kann ich tun, wenn meine Bank für das SEPA Lastschriftverfahren via Klarna oder SOFORT noch nicht unterstützt wird?

In dem Fall könnten wir eine Guthaben-Lösung umsetzen. Du bestimmst den Abo-Zeitraum Deiner Wahl (entsprechend der Tabelle eine Antwort zuvor) und überweist uns den Betrag einfach. Wir stellen Dir eine Rechnung aus und schalten Deinen Shelfd Account dann für alle exklusiven Features von Shelfd+ frei. Nutze bitte die Funktion „Ticket einreichen“ oben im Menü, um Dich dafür an uns zu wenden.



Was genau sind eure Happy-Versprechen und worauf kann ich mich verlassen?

Als Indie-Startup können wir einiges anders machen als andere. Wir stellen zum Beispiel immer die Interessen unserer Community vor unsere eigenen. Mit unseren Happy-Versprechen wollen wir sicher stellen, dass du dich nie über dein Abo ärgern musst.


Und bieten dir neben dem Probemonat eine dauerhafte Geld-zurück-Garantie nach jeder Abbuchung an. Somit hast du neben der regulären Kündigungsfrist auch die Möglichkeit dein Abo selbstständig bis zu 5 Tage rückwirkend zu beenden (und dein Geld wieder zu bekommen). Einfach so, weil wir das auch gerne hin und wieder nutzen würden.



Wofür setzt ihr das Geld aus dem Abo dann ein und woran arbeitet ihr als nächstes?

Zunächst geht es mir darum das Projekt auf eigene Beine zu stellen und die Redaktion angemessen für ihre Arbeit zu bezahlen. Bisher finanziere ich Shelfd nämlich noch zum Großteil durch die Arbeit für andere Auftraggeber*innen quer und kann noch nicht für alle Aufgaben ein Honorar zahlen.


Für dieses Ziel werden mindestens 2.021 Möglichmacher*innen benötigt, wovon noch 1.973 fehlen. Mit einem Abo von Shelfd+ hilfst du ganz konkret dabei und sicherst die Angebotsvielfalt der Plattform.


Unsere nächsten Ausbaustufen stellen wir übrigens 🗳 hier zur Wahl. Je mehr Nutzer*innen für die eine oder andere voten, desto eher kümmern wir uns um die Umsetzung. Mit Shelfd+ erhältst du automatisch Zugriff auf alle neuen Features (immer).



Ich möchte mich nicht langfristig binden. Kann ich euch sonst irgendwie anfeuern?

Wir können dich auch für einen selbstgewählten Zeitraum für Shelfd+ freischalten. Nutze dafür bitte die Funktion „Ticket einreichen“ oben auf der Seite und schreibe uns, was gut zu dir passen würde.


Alternativ freuen wir uns auch immer über eine 🌟 einmalige Spende via PayPal oder eine Empfehlung an Freund*innen. Damit zauberst du uns ein breites Lächeln ins Gesicht!



Inwiefern unterscheidet sich Shelfd von den großen Streamingdiensten?

Abgesehen davon, dass wir noch keine eigenen Inhalte herstellen (ein weeeiter Weg), unterscheiden wir uns insbesondere im Umgang mit unseren Nutzer*innen.


Wir wollen dich nicht zum Mehr-Gucken animieren und sagen dir auch nicht, dass der nächste Neustart immer der beste Inhalt von allen ist. Vielmehr geht es uns darum, dass du eine gute Zeit hast und zu einem gesunden Streaming kommst.


Mit Shelfd treten wir an, um dem Streaming die Dringlichkeit zu nehmen und die Wertschätzung für einzelne Inhalte zurückzubringen. Beides hat sich zuletzt aufgrund des Überangebotes, der dauerhaften Verfügbarkeit von Serien, Filmen und Dokus und dem zeitgleichen Veröffentlichen ganzer Staffeln in die falsche Richtung entwickelt.



Ihr schreibt oft von eurer Unabhängigkeit. Was heißt das genau?

Hinter Shelfd steht keine große Firma, sondern ein kleines Team aus Streameast*innen. Wir wollen dir dabei helfen dein Streaming abzurunden und schaffen das durch handverlesene Empfehlungen von echten Menschen – nicht vom Algorithmus. Außerdem stellen wir stets die Interessen unserer Community vor unsere eigenen (zum Beispiel bei unseren Happy-Versprechen).



Warum sind eure Tipps besser als die von kostenlosen Angeboten?

Obwohl du hier und da auch woanders Streamingtipps im Internet finden wirst, bleibt Shelfd die Plattform mit der größten Bandbreite – von Independent-Serien bis zum Hollywood-Kino. Mit Shelfd+ kannst du angeben, für welche Genres du dich interessierst und wir behalten alle deine favorisierten Angebote im Blick. Immer stressfrei und garantiert unabhängig!


Als Abonnent*in surfst du werbefrei weiter und bekommst alle Titel persönlich eingeordnet von unserer Redaktion. Wir sagen dir auch, für welche Situationen sich ein Inhalt besonders lohnt. All das findest du nirgendwo anders.


Ich probiere Shelfd+ gerne mal aus



Hast du noch eine Frage?

Dann klicke oben im Menü bitte auf „Ticket einreichen“ und wir melden uns schnellstmöglich mit einer Antwort bei dir.

War dieser Artikel hilfreich?

1 von 2 mochten diesen Artikel

Brauchen Sie weiterhin Hilfe? Kontaktieren Sie uns!